Werbung:

Werbung:
Werbung:

Verleihung der Ehrenamtskarte an Gründauer Bürger

 

Bürgerschaftliches Engagement verdient Anerkennung. Deshalb hat das Land Hessen eine landesweit gültige Ehrenamtskarte eingeführt. Die seit 2006 vergebene Ehrenamtskarte ist Ausdruck der Wertschätzung für den großen ehrenamtlichen Einsatz der Bürgerinnen und Bürgern und verbindet diese Würdigung mit einem praktischen Nutzen. Menschen, die sich in besonderem zeitlichem Umfang für das Gemeinwohl engagieren, können hessenweit mit der Karte die Angebote öffentlicher, gemeinnütziger und privater Einrichtungen vergünstigt nutzen.

 

Am 14. Dezember wurde die Ehrenamtskarte an insgesamt 59 engagierte Menschen aus dem Main-Kinzig-Kreis im Rahmen einer Feierstunde im Main-Kinzig-Forum durch den Landrat Thorsten Stolz überreicht. Die Ausgezeichneten sind in Sportvereinen, kulturtreibenden Vereinen, Feuerwehren, Hilfsorganisationen, Wohlfahrtsverbänden, kirchlichen Organisationen, Betreuungs- und Fördervereinen sowie in anderen Bereichen ehrenamtlich aktiv.

 

Aus Gründau wurden in diesem Jahr, stellvertretend für viele andere, Kristina Geiss (Turn- und Sportverein 1921 Hain-Gründau), Petra Henkel und Traute Onken (beide Ambulanter Kinderhospizdienst der Malteser), Heike Marrek (Verein aristanet) sowie Birgit Schmidt (Art on Stage) geehrt.

 

 

Werbung:

Werbung:
Werbung:

Bildunterschrift:

Übergabe der Ehrenamtskarte 2022 (v.l.): Landrat Thorsten Stolz, Heike Marrek (Verein aristanet), Traute Onken, Petra Henkel (beide Ambulanter Kinderhospizdienst der Malteser), Birgit Schmidt (Art on Stage), Kristina Geiss (TSV 1921 Hain-Gründau) sowie Bürgermeister Gerald Helfrich

Quelle: Gemeinde Gründau

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Meldungen aus der Region 4 hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungTrockenschäden Borkenkäfer Fichte
Ab 30.01. periodische Waldsperrungen im Gründauer und Gelnhäuser Wald
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Hidden Champion und Weltmarktführer in Biebergemünd-Kassel
Blitzer
Geschwindigkeitskontrollstellen für die 5. Kalenderwoche 2023
Gründau
Morgen keine Müllabfuhr: Streik des Abfuhrunternehmens
Bad+Orb
Ehrenamtspreis des Jahres 2023 für außerordentliches ehrenamtliches Engagement
Werbung:
Werbung:

Werbung: