MKK-Echo

Verzögerungen bei Abfallentsorgung

Das Entsorgungsunternehmen ist mit der Leerung der Bio- und der Restmülltonnen im Stadtgebiet von Gelnhausen aufgrund von Ausfällen im Bereich Personal und bei Entsorgungsfahrzeugen in Verzug (Stand: Mittwoch, 27. März, 9.30 Uhr). In einigen Straßenzügen wurden die Tonnen bereits geleert, andere werden noch angefahren. Die Abteilung Abfallwirtschaft der Stadt Gelnhausen bittet die Bürgerinnen und Bürger, noch nicht geleerte Tonnen, die zum regulären Entleerungsdatum bereitgestellt wurden, stehen zu lassen. Der Entsorger ist bemüht, alle noch nicht bedienten Straßenzüge in den Stadtteilen und in Gelnhausen-Mitte zeitnah anzufahren. Für die Verzögerungen wird um Entschuldigung gebeten.

 

Quelle: Redaktion MKK Echo

 

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Politik-Meldungen gibt es hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen und Polizei Berichte hier

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Polizei
Radfahrer von Auto erfasst und leicht verletzt - Gründau/Lieblos
Polizeimotorräder kurz vor dem Rundkurs
Präventionsstand der Polizei beim "Anlassen" in Niedergründau
Blitzer
Geschwindigkeitskontrollstellen für die 17. Kalenderwoche 2024
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungFreibad Vorverkauf Saisonkarten Luftaufnahme
Freibad: Ermäßigte Saisonkarten jetzt vorbestellen
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungD56A4096
Start frei für den 11. „i-Lauf“ der Lebenshilfe Gelnhausen am 21. April 2024
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com