MKK-Echo

Unbekannter zeigte “Hitlergruß” auf offener Straße: Zeugen gesucht! – Hanau

Polizei

Am Mittwochnachmittag begegnete ein Passant in der Langenbergheimer Straße einem bislang unbekannten Mann. Dieser soll den “Hitlergruß” gezeigt haben. Zudem habe der Unbekannte zu dem Fußgänger “Deutschland den Deutschen” und “Heil Hitler” gesagt. Die Staatsschutzabteilung hat die Ermittlungen übernommen. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise zu dem geschilderten Vorfall, welcher sich zwischen 16 und 17 Uhr ereignete, geben können. Diese wenden sich bitte an die Telefonnummer 06181 100-123.

Quelle: Polizei Hessen

————————————————————————————————————————————————————————————————–

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Blitzer
Geschwindigkeitskontrollstellen für die 16. Kalenderwoche 2024
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung001_Vorher_CAR_WASH_CENTER_HU - ohne Kfz KZ
Autowäsche: Wo ist das Putzen überhaupt erlaubt?
Blitzer
ROADPOL - Speedmarathon am 19.04.2024
Blitzer
Geschwindigkeitskontrollstellen für die 17. Kalenderwoche 2024
Unbekannter Räuber Bild 1
Öffentlichkeitsfahndung nach Raubüberfall: Wer kennt den Unbekannten?
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com