MKK-Echo

Schelmenmarkt-Puppentheater füllte das Romanische Haus

Schelmenmarkt

Schelmenmarkt: Oskar der Puppenspieler zeigte ‘Räuber Hotzenplotz’

 

Das sonnige Wetter am 74. Schelmenmarkt-Montag lockte auch die kleinsten Besucher nach Gelnhausen und speziell in den Kaisersaal des Romanischen Hauses. Dort luden die Schelme wieder ein zum traditionellen Puppentheater. Oskar der Puppenspieler aus Hammersbach präsentierte das kurzweilige Stück ‘Räuber Hotzenplotz’. Und Groß und Klein stürmten in den Saal um kräftig zu Lachen und auch aktiv mitzumachen darunter auch Schelmenbou Jonathan Siegmund. In diesem Jahr konnten die Organisatoren Hans-Jörg Neidhardt, Walter Schindler, Ingo Kürle doppelt soviele Zuschauer begrüßen als 2019, 114 Besucher (darunter 60 Kinder).

Quelle: Geselligkeitsverein Die Schelme e.V.

 

Weitere Meldungen aus der Region 4 hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Polizei
Radfahrer von Auto erfasst und leicht verletzt - Gründau/Lieblos
Blitzer
Geschwindigkeitskontrollstellen für die 16. Kalenderwoche 2024
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung001_Vorher_CAR_WASH_CENTER_HU - ohne Kfz KZ
Autowäsche: Wo ist das Putzen überhaupt erlaubt?
Blitzer
Geschwindigkeitskontrollstellen für die 17. Kalenderwoche 2024
Blitzer
ROADPOL - Speedmarathon am 19.04.2024
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com