Jannik Trunk

Jannik Trunk

Freiwillige Feuerwehr Rothenbergen lädt zum Ausprobieren ein

Werbung:

Am Sonntag, 03. Juli 2022,  um 15 Uhr lädt die Musikabteilung der Freiwilligen Feuerwehr zu einem Schnuppertag ins Feuerwehrhaus Rothenbergen (Schulstr. 3) ein. Unter dem Motto „Reinhören und Mitmachen“ werden die Instrumente des Blasorchesters vorgestellt. Alle Interessierten dürfen die  verschiedenen Musikinstrumente ausprobieren und sich persönlich von erfahrenen Musikern beraten lassen. Fragen wie „Wie klingt ein Tenorhorn?“ oder „Wie bekomme ich eigentlich einen Ton aus der Querflöte?“ können hier direkt beantwortet werden. Neben musikalischen Darbietungen ist mit Kaffee und Kuchen auch für das leibliche Wohl gesorgt. Jugendleiterin Sarah Noll und Musikausbildungskoordinatorin Susanne Trobitius werden ausführlich über die Musikausbildung bei der Feuerwehr Rothenbergen informieren.

Die Musikabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Rothenbergen bietet neben Musikalischer Früherziehung für Kindergartenkinder und Blockflötenunterricht für Kinder ab ca. 6 Jahren, Unterricht für alle Instrumente des Blasorchesters an. Der Unterricht findet bei qualifizierten Ausbildern (teilweise in Kooperation mit Musikschulen) statt und der Einstieg ist jederzeit möglich. Nach einiger Zeit Einzelunterricht, können die jungen MusikerInnen im Jugendorchester mitspielen und dort erste Orchestererfahrungen sammeln, bevor sie dann ins „große“ Orchester wechseln.

Quelle: Jessica Böcher

Diesen Beitrag teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Werbung: