MKK-Echo

Bahnübergang bis auf weiteres komplett gesperrt

Bei einem schweren Verkehrsunfall wurde die Schrankenanlage des Bahnübergangs im Zuge
der Seligenstädter Straße/L 3065 im Hanauer Stadtteil Klein-Auheim erheblich beschädigt.
Der Bahnübergang bleibt daher ab sofort und bis auf weiteres für den gesamten Verkehr (einschließlich Fußgänger) gesperrt.

Die Umleitung wird in dem Teilstück zwischen der Sudetendeutschen Straße und K 859/Zufahrt Limesbrücke erforderlich. Die Zufahrt bis zur Sperrung ist von beiden Seiten möglich.

Quelle: Güzin Langner

 

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Meldungen zu Gebiet 2 hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Blitzer
Geschwindigkeitskontrollstellen für die 16. Kalenderwoche 2024
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung001_Vorher_CAR_WASH_CENTER_HU - ohne Kfz KZ
Autowäsche: Wo ist das Putzen überhaupt erlaubt?
Blitzer
ROADPOL - Speedmarathon am 19.04.2024
Unbekannter Räuber Bild 1
Öffentlichkeitsfahndung nach Raubüberfall: Wer kennt den Unbekannten?
Vermisste Nora Huth
Vermisstensuche: Wo ist die 14-jährige Nora Huth?
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com