Werbung:

Werbung:

Werbung:

Frankfurt-Praunheim: Mit Hammer auf Auto eingeschlagen

Frankfurt (ots)

 

(dr) Gestern Abend (18. Dezember 2022) schlug ein bislang unbekannter Mann in Praunheim mit einem Hammer auf ein Auto ein. Als ihn jemand bemerkte, nahm er seine Beine in die Hand und ergriff die Flucht. Auffällig war seine Kleidung.

Gegen 20:30 Uhr bemerkte ein Zeuge in der Ludwig-Landmann-Straße einen Mann, der mit einem Zimmermannshammer auf das Fahrerfenster eines Pkw einschlug. Der Zeuge stellte ihn zur Rede. Der ertappte Mann gab jedoch an, dort “nur pinkeln zu wollen”. Allerdings flüchtete er dann zu Fuß in Richtung Westhausen. Nachdem der Zeuge zuhause über den Notruf die Polizei verständigt hatte, begab er sich wieder zu dem beschädigten Fahrzeug und traf erneut auf den Mann. Wiederum ergriff dieser zu Fuß die Flucht. Die Fahndung nach dem Unbekannten verlief ohne Erfolg. Eine Streife fand in der Nähe jedoch das mutmaßliche Tatmittel, einen Zimmermannshammer, auf und stellte das Beweismittel sicher.

Der geflüchtete Mann soll circa 28 bis 35 Jahre alt und circa 165 cm bis 170 cm groß gewesen sein. Er trug dunkle Kleidung. Besonders auffällig war, dass er ein Gebetsgewand und eine Pudelmütze getragen haben soll.

Hinweise nimmt das 11. Revier unter der 069 / 755 11100 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

Werbung:

Werbung:

Werbung:

Quelle: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

 

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Werbung:

Werbung:
Werbung:

Werbung: