Werbung:
Werbung:
Werbung:

Werbung:

Nidderau: Mit der Senioren-Union ins Frankenland

Wer von Hessen nach Bayern fährt kommt gleich ins Frankenland. Das Ziel der mehrtägigen Fahrt der Senioren-Union Nidderau war die Stadt Bad Königshofen am Rande der Rhön in Unterfranken.

Seit 1974 ist Bad Königshofen Kurstadt, das zeigt auch der hübsche, kleine Gradierpavillon. Bei einem Stadtrundgang konnten noch viele andere Sehenswürdigkeiten betrachtet werden wie zum Beispiel die teilweise erhaltene Stadtmauer, der historische Marktplatz mit seinen Brunnen und dem alten Rathaus, der Kirche Mariä Himmelfahrt und vielem mehr.

Ein weiteres Ziel der Fahrt war die Residenzstadt Coburg in Oberfranken. Von Weitem ist schon die Veste Coburg zu sehen, eine der größten erhaltenen Burganlagen Deutschlands. Neben dem Schlossplatz mit Schloss Ehrenberg ist der Marktplatz sehr sehenswert. In der Mitte des Marktlatzes steht das Prinz-Albert-Denkmal. Prinz Albert war mit Victoria, Königin von Großbritannien und Irland und Kaiserin von Indien, verheiratet.

Von den vielen weiteren Sehenswürdigkeiten in der Altstadt ist insbesondere die Morizkirche und das daneben liegende Gymnasium Casimirianum, das 1605 gegründet wurde zu erwähnen.

Die für Ihre Biertradition bekannt Stadt Bamberg stand auch auf dem Reiseplan. In der sehr gut und vollständig erhaltenen Altstadt war das Probieren des bekannten Rauchbiers ein Muss. Der sehr kurzweilige Aufenthalt in des Bamberger Altstadt mit dem kuriosen Rathaus mitten im Fluss Regnitz und den vielen anderen malerischen historischen Gebäuden verging wie im Fluge.

Die erlebnisreiche, gesellige Fahrt ins Frankenland mit den vielen Einsichten und interessanten Gesprächen hat allen viel Spaß gemacht.

Quelle: Klaus Knapp

Werbung:

Werbung:

Werbung:
Werbung:

Werbung:
Werbung:

Werbung:
Werbung:

 

Weitere Meldungen zu Gebiet 1 hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-police-2817132_1920
Zeugensuche nach Unfall mit Leichtverletztem - Wer hatte "Grün"? - Maintal/Dörnigheim
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungHP_PD161_Rückblick_Bruchköbeler_Weihnachtsmarkt
Bruchköbeler Weihnachtsmarkt 2022
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitungsnow-balls-g0693596b9_1920
Weihnachtsmarkt Hochstadt 2022
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitungneue HEM in Nidderau_vlnr_Bürgermeister Andreas Bär_Tankstellenbetreiber Gabriel Kaya
Neue HEM-Tankstelle in Nidderau geht ans Netz
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Polizei Fahndung
Einbruch in Einfamilienhaus - Maintal/Hochstadt
Werbung:

Werbung:
Werbung:

Werbung: