Jannik Trunk

Jannik Trunk

Körperliche Auseinandersetzung unter Geschwistern: Wer hat den Vorfall beobachtet? – Gelnhausen

Werbung:

Körperliche Auseinandersetzung unter Geschwistern: Wer hat den Vorfall
beobachtet? – Gelnhausen

 

Am Dienstagmittag soll in der Barbarossastraße vor der dortigen
Ausländerbehörde eine 19-jährige Frau von ihrem 24-jährigen Bruder tätlich
angegangen worden sein. Die Frau soll sich gegen 11.15 Uhr vor dem
Behördengebäude befunden und eine Diskussion mit einem dortigen
Sicherheitsmitarbeiter geführt haben. Der später hinzugekommene Bruder habe die
Frau dann unvermittelt an den Haaren gezogen, ihr ins Gesicht geschlagen und sie
auf den Gehweg geworfen. Auf dem Boden liegend soll der mutmaßliche Beschuldigte
der Geschädigten noch in den Rücken getreten haben. Der Hintergrund der Attacke
ist noch unklar und nun Gegenstand der Ermittlungen. Die Polizei in Gelnhausen
fragt nun: Wer hat den Vorfall zwischen den Geschwistern beobachten können? Die
Ermittler der Polizeistation Gelnhausen bitten um Zeugenmeldung unter der Tel.
06051 827-0.

Quelle: Polizei Hessen

Diesen Beitrag teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Werbung: