StartRegion 2Ferienspiele in Großkrotzenburg

Ferienspiele in Großkrotzenburg

Nur noch wenige Wochen zählt der Kalender bis zum Beginn der 46. Großkrotzenburger Ferienspiele, an denen in diesem Jahr in der Zeit vom 31. Juli bis 11. August, insgesamt 120 Kinder der Gemeinde teilnehmen.

Unter dem Motto:

„Spurensuche in einem Land vor unserer Zeit“

sind die Kinder zu zwei abenteuerreichen und turbulenten Wochen auf dem Ferienspielgelände des Großkrotzenburger Strandbades eingeladen.

Passend zum Motto soll dort zunächst ein Expeditionscamp entstehen, das Ausgangspunkt für die Reise zurück in die Vorzeit der Erde ist.

Dabei ist vorgesehen, in spielerischer Weise die Entwicklungsgeschichte unseres Planten und ihrer Bewohner vom Erdaltertum über das Erdmittelalter, der Erdneuzeit bis ins Heute zu erkunden.

Insbesondere die Welt der Rieseninsekten, der mächtigen Vulkane, der Dinosaurier, der Mammute bis hin zu den Steinzeitmenschen sollen dabei genauer in den Blick genommen werden.

So bietet der Programmplan neben dem Bau einer Forscherstation und eines Entdeckerzeltes eine ganze Reihe von Workshops, Spiel- und Bastelangeboten, die den Kindern eine gehörige Menge an Spaß, Action und Wissens-Anregungen versprechen.

Höhepunkt in der zweiten Ferienspielwoche wird neben einem ‚Steinzeit Fußballturnier‘ sicherlich auch die Suche nach Spuren der Großkrotzenburg Vorzeit  sein, die mit einer Übernachtung im Expeditionscamp auf dem Großkrotzenburger Strandbadgelände verbunden ist.

Die Teilnehmer/innen an der diesjährigen Ferienspiel -Spurensuche treffen sich am:

Montag, den 31. Juli 2023, um 10.00 Uhr

 am Eingang 2 des Strandbades Spessartblick.

Dort werden die Kinder nach einer Begrüßung durch die Bürgermeisterin unserer Gemeinde, Frau Theresa Neumann, zunächst in zehn altershomogene Gruppen eingeteilt, bevor es daran geht, sich fit für die Ferienspiel-Reise zu machen.

Das Strandbadgelände wird während der Ferienspiele bei schönem Wetter, jeweils von 10.00 bis 16.00 Uhr, Ausgangpunkt der Aktivitäten sein.

Sollte es wettertechnisch im Expeditionscamp mal ungemütlich werden, stehen das Jugendzentrum, die Großturnhalle der Grundschule und das Bürgerhaus als Ausweichquartiere zur Verfügung  .

Ein detaillierter Programmplan der Ferienspiele wird den Kindern und Eltern in den nächsten Tagen zugesandt.

Für weitere Vorabinformationen zu den Ferienspielen 2022 steht der Jugendpfleger der Gemeinde, Herr Uftring, unter der Tel.Nr.: 06186 / 2009810 oder mobil unter : 0163 / 3910162 gerne zur Verfügung.

Quelle: Isabel Obermaier

 

Ähnliche Artikel
- Advertisment -

Am beliebtesten