MKK-Echo

HSG Rodgau/ Nieder-Roden II – TGS Niederrodenbach  32:24

Herren I – Landesliga

HSG Rodgau/ Nieder-Roden II – TGS Niederrodenbach I     32:24 (19:11)

Niederlage für die TGS Niederrodenbach. Am Freitag, den 02.02.2024 unterlag die Mannschaft von Georg Völker und Pedro Valina beim Tabellenführer HSG Rodgau/N.-Roden II mit 9 Zählern. (33:24)

Sofort war klar, dass das Spiel keine leichte Aufgabe für die Jungs aus Niederrodenbach werden würde. Die junge Mannschaft der Hausherren drückte von Anfang an aufs Tempo und kam vor allem in der Anfangsphase deutlich schneller zu Torerfolgen als die TGS. Zu Beginn konnte die TGS durch gut ausgespielte Angriffe ebenfalls zu Torerfolgen kommen, musste dann aber langsam abreißen lassen. Nach 20. Minuten lag man bereits mit 4 Toren zurück. (13:9) In den letzten 10. Minuten der ersten Halbzeit baute die HSG ihren Vorsprung um weitere 4 Zähler aus. So ging man mit einem recht deutlichen Ergebnis in die Halbzeitpause. (19:11)

Die Niederrodenbacher entschieden sich in der zweiten Halbzeit dazu im Angriff im 7 gegen 6 zu agieren, um die offensive Abwehr der HSG vor neue Aufgaben zu stellen. Dies gelang mit mäßigem Erfolg und im späteren Spielverlauf spielte man im Angriff wieder wie gewohnt im 6 gegen 6. Dennoch lief die zweite Halbzeit etwas besser als die Erste. Dies lag auch daran, dass die Hausherren nicht mehr mit letzter Konsequenz spielten und sich ab und zu Nachlässigkeiten in der Abwehr und Fehler im Angriff einschlichen. So verlor die TGS die zweite Halbzeit nur mit einem Tor gegen die HSG Rodgau/N.-Roden II. Der Endstand lautete somit 33:24.

Das nächste Spiel der TGS Niederrodenbach findet am Samstag, den 17.02.2024 gegen die SG Egelsbach statt. Anpfiff ist um 19:30Uhr in Niederrodenbach.

 

Spieler der TGS Niederrodenbach:

Schweedt (1), Standfest (1), Sandrock (4), Acker (3), Zahn (5), Breidenbach, Pogadl (2), Neumann (4), Noll, Baatz, Hrobar (1), Steinel, Hüttig (2), Schreiber (1)

Bericht der Handballabteilung der TGS Niederrodenbach vom Spieltag 02.02. bis 04.02.24

Ergebnisse vom Spieltag 02.02. bis 04.02.24

02.02.24 Herren I HSG Rodgau/ Nieder-Roden II TGS Niederrodenbach I 33:24
03.02.24 E-Jugend JSG Buchberg TV Gelnhausen 2:0
E-Jugend JSG Buchberg a.K. III HSG Dietzenbach 0:2
E-Jugend JSG Buchberg II HSV Nidderau 2:0
Männl. D-Jugend JSG Buchberg HSG Hanau a.K. II 15:30
Weibl. A-Jugend JSG Buchberg HSG Hörstein/ Michelbach 30:32
Herren III TGS Niederrodenbach a.K. III TV Wächterbach II 32:33
Herren II TGS Niederrodenbach II HSG Hanau III 32:41
04.02.24 F-Jugend JSG Buchberg III JSG Buchberg 1:1
F-Jugend JSG Buchberg JSG Buchberg II 1:1
F-Jugend JSG Buchberg II JSG Buchberg III 1:1
Weibl. D-Jugend JSG Buchberg JSG Preagberg Klein-Auheim 25:32
Weibl. C-Jugend JSG Buchberg a.K. II HSG Maintal 31:25

 

 

Spielvorschau Wochenende 10.02 bis 11.02.24

Am Faschingswochenende finden keine Spiele der TGS und der JSG in Rodenbach/Langenselbold statt. Wir wünschen allen ein erholsames Wochenende und freuen uns Euch am Wochenende 17.02/18.02 in der Bulauhalle wieder zu sehen.

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung20240214_083120
Aschermittwochsgottesdienste der Kopernikusschule: Religionsgruppen gestalten Gottesdienste
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungFoto Trujillo
Kopernikaner intensivieren deutsch-spanische Beziehungen
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungPXL_20240218_110857330
TV 1886 e.V. Langenselbold erreicht magische Zahl
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung2024-02-14_Header VU-Klemm L 3271
Verkehrsunfall, eingeklemmte Person-Langeselbold
Hasselroth
Seniorenausflug der Gemeinde Hasselroth nach Veitshöchheim
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com