MKK-Echo

Nidderauer Weihnachtsmarkt am 1. Adventswochenende: Lichterglanz in der malerischen Altstadt Windecken

Lichterglanz inmitten von historischen Fachwerkhäusern: Der traditionelle Nidderauer Weihnachtsmarkt bietet eines der schönsten Ambiente der Region. Am ersten Adventwochenende erlebt der Markt in der malerischen Altstadt von Windecken nach mehrjähriger Pause eine Neuauflage. Auf dem komplett sanierten Marktplatz laden viele Nidderauer Ver¬eine und einige Händler zum gemütlichen Beisammensein bei Glühwein und weihnachtlichen Köstlichkeiten ein. Geöffnet ist der Weihnachtsmarkt am Samstag, 2. Dezember, von 14 bis 22 Uhr, und am Sonntag, 3. Dezember, von 12 bis 20 Uhr.

Am Samstag spielt das BON-Blasorchester Nidderau ab 16 Uhr vor dem neuen Marktbrunnen. Bürgermeister Andreas Bär eröffnet das vorweihnachtlichen Treiben um 17 Uhr offiziell. Der Nikolaus besucht am Samstag gegen 17.30 Uhr und am Sonntag gegen 17 Uhr den Markt und beschenkt die kleinen Gäste.

Victoria Heldenbergen, die DLRG, das Deutsche Rote Kreuz, der Hundesportverein Erbstadt, die Pfadfinder vom Stamm Bonifatius und vom Stamm Wartbaum Windecken, der Ski- und Wanderclub Windecken, der Karnevalsverein Schlüsselrappler, der Posaunenchor Windecken und der Nidderauer Tennisclub sowie der Elternbeirat der Kindertagesstätte Erbstadt sind mit eigenen Ständen vertreten. Mit Knoblauchbrot, Suppen, Eintöpfen, den ungarischen Fladenbroten Langosch, Bowls, Kuchen und Crepes sowie Cocktails und allerlei Süßigkeiten erweitern die Fremdbeschicker die kulinarische Palette. Für die Kleinen gibt es unter anderem ein Tretkarussell.

Quelle: Stadt Nidderau

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Meldungen zu Gebiet 1 hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungPD18_daniela_grund_web
Neues Citymanagement hat seine Arbeit aufgenommen
Blitzer
Blitzermeldung für die 8. Kalenderwoche 2024
bruchköbel
Großer Andrang beim Spaziergang durch den Krebsbachpark
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungPM - Senioren-Union Nidderau - Traditionelles Heringsessen der Seniroen - Bild
Traditionelles Heringsessen der Senioren-Union Nidderau ein voller Erfolg
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung1-IMG_5739_bearb
Karibische Rhythmen – Salsa und Bachata Workshop in Nidderau

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com