MKK-Echo

Beschlüsse des Gemeindevorstandes

Gründau

Im Rahmen der Oktober-Sitzung der Gründauer Gemeindevertretung im Rothenberger Dorfgemeinschaftshaus informierte Bürgermeister Gerald Helfrich die Anwesenden über aktuelle Beschlüsse des Gemeindevorstandes aus den zurückliegenden Wochen.

Der Gemeindevorstand hat folgende Aufträge vergeben. Ein Fachunternehmen aus Gedern erhielt den Auftrag zur Lieferung und Installation der Innentüren für das neue Feuerwehrgerätehaus in Mittel-Gründau zum Angebotspreis von 19.900 €. Die Errichtung einer Photovoltaikanlage auf dem Neubau des Feuerwehrgerätehauses übernimmt ein Gründauer Fachbetrieb für 40.570 €. Des Weiteren wurde beschlossen, ein neues Mannschaftstransportfahrzeug für die Feuerwehr Gründau-Breitenborn anzuschaffen, dessen Kosten 64.800 € betragen. Ein Ranstädter Forstunternehmen wird den motormanuellen Holzeinschlag von geplanten 1.500 Festmetern im kommenden Winterhalbjahr durchführen, zu einem Angebotspreis von rund 53.000 €. Zudem wurde die Sanierung der Platzbeleuchtung des FSV Niedergründau auf LED beschlossen, wofür ein Fachunternehmen aus Baden-Baden den Auftrag erhielt (Kosten: 25.000 €).

Der Gemeindevorstand hat die notwendigen Beschlüsse zur Beteiligung der Träger öffentlicher Belange und der Öffentlichkeit für die Bebauungspläne “Photovoltaik-Freiflächenanlagen” in Gründau gefasst. Dies umfasst das Bebauungsplanverfahren, die Beantragung des Zielabweichungsverfahrens gemäß dem Hessischen Landesplanungsgesetz und Änderungen des gemeindlichen Flächennutzungsplans. In Kürze erfolgt eine öffentliche Bekanntmachung.

Das kommunale Wasserkonzept, das im vergangenen Jahr in Auftrag gegeben wurde, ist fertiggestellt. Ende Oktober werden zwei Ingenieure des Fachbüros das Konzept in einer gemeinsamen Sitzung des Vorstandes und des Bauausschusses vorstellen. Der Gemeindevorstand führt außerdem vielversprechende Gespräche mit einem heimischen Versorgungsunternehmen hinsichtlich eines technischen Betriebsführungsmodells für die Wasserversorgung. Aufgrund vergaberechtlicher Aspekte kann der Name des Versorgers noch nicht genannt werden, jedoch wird zu einem späteren Zeitpunkt eine entsprechende Beschlussvorlage der Gemeindevertretung vorgelegt.

Die Sanierung der Landesstraße 3271 zwischen Hain-Gründau und Breitenborn ist nach Informationen von Hessen Mobil für die Sommermonate 2025 geplant.

Um das Aufnahme-Soll an Flüchtlingen zu erfüllen, werden in Kürze Container für 35 Migranten am Liebloser Bürgerzentrum (Parkplatz bei Gesangverein Harmonie) aufgestellt. Ziel ist es, die Container bis November bezugsfertig zu machen. Zusätzlich werden weitere Mietwohnungen von der Gemeinde benötigt, und Interessenten können sich bei der Verwaltung an Herrn Strauch, Tel. 06051/ 8203-18, wenden.

Die Constantia Forst plant gemeinsam mit dem Darmstädter Energieversorger ENTEGA die Errichtung eines weiteren Windparks im Büdinger Wald. Alle Standorte befinden sich innerhalb der Gemarkung der Stadt Büdingen, und die Gemeinde Gründau wird im Genehmigungsverfahren als unmittelbarer Nachbar zu gegebener Zeit ebenfalls beteiligt.

Quelle: Hannes Schulz

 

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Meldungen aus der Region 4 hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungBild
Wächtersbach-Aufenau (jv). Melitia Aufenau hat ein neues Trainerteam: Während der Trainer der ersten Mannschaft, Til Washer, in seine dritte Saison geht, erhält er neue Unterstützung eines Co-Trainers sowie in der zweiten Mannschaft.  
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung001_Vorher_CAR_WASH_CENTER_HU - ohne Kfz KZ
Autowäsche: Wo ist das Putzen überhaupt erlaubt?
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung8-Playmais-Stadt-Ph
Kleine Baumeister mit großer Gestaltungskraft
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungSpende-Kita-Regenb
Spendenübergabe an den Kindergarten Regenbogen vom Verein Spielzeugbasar Wächtersbach e.V.
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung23.03
Orchester Kunterbunt für Einsteiger in das instrumentale Zusammenspiel
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com