Werbung:

Werbung:
Werbung:

Verabschiedung von Wolfgang Hombach als Schiedsmann

Hanau. Ganze 15 Jahre lang war Wolfgang Hombach als Schiedsmann für den Schiedsamtsbezirk Hanau VI – Kesselstadt tätig. Nachdem seine Amtszeit im Oktober 2022 endete und er bis zur Vereidigung einer neuen Schiedsamtsperson das Amt fortführte, schied er nun aus dem Amt aus.
„Dieses langjährig währende Engagement ist ihm hoch anzurechnen“ befand Renate Pfeifer, Richterin am Amtsgericht Hanau als ständige Vertreterin einer Direktorin bei der Verabschiedung Hombachs, an der auch Harald Koch teilnahm, der bisher Stellvertreter war und nun das Amt der Schiedsperson im Bezirk Kesselstadt übernimmt.

Quelle: Stadt Hanau

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Werbung:

Werbung:
Werbung:

Weitere Meldungen zu Gebiet 1 hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Polizeibericht 2
Auf dem Weg von Hanau nach Birstein zahlreiche Blechschäden verursacht - Main-Kinzig-Kreis
Blitzer
Geschwindigkeitskontrollstellen für die 5. Kalenderwoche 2023
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Polizeibericht 2
Mutmaßliche Bedrohung mit Schusswaffe - Polizei stoppt Linienbus - Bruchköbel / Hanau
blaulicht
Fünf Unfälle mit acht Fahrzeugen - Main-Kinzig-Kreis
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Polizei Fahndung
Wo ist Philipp Lach? - Hanau/Maintal
Werbung:
Werbung:

Werbung: