Werbung:

Werbung:
Werbung:

Werbung:

Einbruch ins Rathaus – Schöneck

Am frühen Donnerstagmorgen kam es gegen 1.40 Uhr zu einem Einbruch in das
Rathaus im Schönecker Ortsteil Niederdorfelden. Ersten Ermittlungen zufolge
wurde hierbei nichts entwendet. Nachdem ein aufmerksamer Passant ein
Scheibenklirren wahrnahm und ein Loch an einem der Fenster des Rathauses
feststellte, alarmierte er die Polizei. Bei deren Eintreffen flüchtete eine
dunkel gekleidete Person von einem angrenzenden Grundstück in Richtung der
Grundschule; die Person konnte bislang nicht gefasst werden. Am Rathaus wurden
insgesamt zwei Scheiben eingeschlagen. Offensichtlich war der Täter mithilfe
einer Mülltonne in das Gebäude eingestiegen. Dort versuchte er einen Spint und
eine Feuerschutztür aufzuhebeln. Sollten Sie sachdienliche Hinweise geben
können, wenden Sie sich bitte an die Kripo in Hanau unter der 06181 100-123

 

Werbung:
Werbung:

Werbung:
Werbung:

Werbung:

Werbung:
Werbung:

Werbung:

Quelle: Polizeipräsidium Südosthessen

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-police-2817132_1920
Zeugensuche nach Unfall mit Leichtverletztem - Wer hatte "Grün"? - Maintal/Dörnigheim
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungHP_PD161_Rückblick_Bruchköbeler_Weihnachtsmarkt
Bruchköbeler Weihnachtsmarkt 2022
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitungsnow-balls-g0693596b9_1920
Weihnachtsmarkt Hochstadt 2022
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitungneue HEM in Nidderau_vlnr_Bürgermeister Andreas Bär_Tankstellenbetreiber Gabriel Kaya
Neue HEM-Tankstelle in Nidderau geht ans Netz
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Polizei Fahndung
Einbruch in Einfamilienhaus - Maintal/Hochstadt
Werbung:

Werbung:

Werbung:
Werbung: