Werbung:

Werbung:
Werbung:

Gassi-Geher verhindert Einbruch; drei Täter flüchten in schwarzem Kombi – Schöneck

Ein aufmerksamer Zeuge störte am Dienstagabend drei Einbrecher, als er mit
seinem Hund im Niddatalring im Schönecker Ortsteil Oberdorfelden unterwegs war.
Gegen 18.15 Uhr nahm er verdächtige Geräusche auf dem Grundstück eines
Einfamilienhauses wahr. Dort versuchten sich die Täter gerade Zutritt zum Haus
zu verschaffen, als der Zeuge auf sich aufmerksam machte. Die Täter flüchteten
daraufhin über benachbarte Grundstücke und konnten durch eine weitere
aufmerksame Zeugin dabei beobachtet werden, wie sie in einen schwarzen Kombi
einstiegen und davonfuhren. Die Polizei bittet daher um Ihre Mithilfe. Haben Sie
weitere Hinweise hinsichtlich der drei Täter oder dem Fluchtfahrzeug? Wenn ja,
melden Sie sich bitte bei der Kripo in Hanau unter der 06181 100-123.

 

Werbung:
Werbung:

Werbung:
Werbung:
Werbung:

Werbung:

Quelle: Polizeipräsidium Südosthessen

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

blaulicht
Unfallflucht mit hohem Schaden - Polizei bittet um Hinweise - Maintal/Wachenbuchen
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-police-2817132_1920
In Friedhofskapelle eingedrungen - Nidderau/Ostheim
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Polizeibericht 2
Baumaterialien von Lagerplatz gestohlen - Nidderau/Windecken
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung2022-11-22 PM Heinrich-Böll-Schule
Antrittsbesuch bei der neuen Schulleiterin der Heinrich-Böll-Schule in Bruchköbel
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Polizeibericht 2
Zeugensuche nach Unfallflucht auf der Landesstraße 3205 - Maintal
Werbung:
Werbung:

Werbung: