Werbung:

Werbung:
Werbung:
Werbung:

Kilianstädten: Fit Für den Wintersport

schöneck

Ab sofort ist das Fitness-Workout jeden Dienstag, 20:15 Uhr in der Nidderhalle in Oberdorfelden sowie jeden Donnerstag, 20:00 Uhr in der Erich-Simdorn-Halle in Kilianstädten speziell auf die notwendige Fitness beim Wintersport abgestimmt.

Das Angebot kann wahlfrei an einem oder beiden Tagen genutzt werden. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Neue Gäste sind beim ersten Mal zum unverbindlichen Schnuppern eingeladen. Bei Gefallen kann eine Zehnerkarte für 80 € erworben werden. Für Vereinsmitglieder des SV Oberdorfelden und der TG1902 Kilianstädten ist das Angebot kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Geboten wird ein abwechslungsreiches Workout, wobei Spaß beim Training trotz Anstrengung im Vordergrund steht. Es kommen u. A. Elemente aus dem Cross-Training, Calisthenics, Bootcamp, Yoga und Pilates zur Anwendung. Die Übungen werden abgestuft dem eigenen Leistungsvermögen angepasst.

Ziel ist es, eine optimale Vorbereitung für den Wintersport zu bieten. Dennoch bleibt es ein Sportart übergreifendes Ganzkörper-Workout für die persönliche Fitness sowie Vorbeugung von Sportverletzungen. Dies wird erreicht durch Steigerung von Kraft, Ausdauer, Koordination und Flexibilität. Ganz nebenbei bietet das Training gesundheitliche Fitness als Gegenpol zum oft bewegungsarmen Alltag und kann zum Beispiel Rückenbeschwerden oder sonstigen orthopädischen Beschwerden vorbeugen. Bei regelmäßiger Teilnahme gehen die Fitness und das Wohlbefinden rauf und das Gewicht oft runter.

Werbung:
Werbung:

Werbung:

Werbung:

Werbung:
Werbung:
Werbung:
Werbung:

Weitere Informationen gibt es gerne per E-Mail bei dieterschulz@t-online.de oder telefonisch unter 0163 / 5546137. Dieses Sportangebot findet in Kooperation zwischen dem SV Oberdorfelden und der TG1902 Kilianstädten statt.

Quelle: Alexandra Schließinger

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-police-2817132_1920
Zeugensuche nach Unfall mit Leichtverletztem - Wer hatte "Grün"? - Maintal/Dörnigheim
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungHP_PD161_Rückblick_Bruchköbeler_Weihnachtsmarkt
Bruchköbeler Weihnachtsmarkt 2022
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitungsnow-balls-g0693596b9_1920
Weihnachtsmarkt Hochstadt 2022
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitungneue HEM in Nidderau_vlnr_Bürgermeister Andreas Bär_Tankstellenbetreiber Gabriel Kaya
Neue HEM-Tankstelle in Nidderau geht ans Netz
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Polizei Fahndung
Einbruch in Einfamilienhaus - Maintal/Hochstadt
Werbung:
Werbung:

Werbung:

Werbung: