MKK-Echo

Einbruch in Wohnhaus – Hainburg/Klein-Krotzenburg

Polizei

Einbruch in Wohnhaus – Hainburg/Klein-Krotzenburg

Unbekannte nutzten am Samstag, 15.10.2022, zwischen 18 und 24 Uhr die
Abwesenheit der Anwohner eines Einfamilienhauses in der Kirchstraße im Bereich
der 30er Hausnummern und entwendeten hieraus Bargeld und Schmuck. Der oder die
Täter nutzten ein gekipptes Fenster, um in das Objekt zu gelangen, durchsuchten
darin alle Räume nach Wertsachen und entfernten sich anschließend in unbekannte
Richtung. Die Polizei in Hanau bittet Zeugen, die hierzu Beobachtungen gemacht
haben, sich unter der Rufnummer 06181 100-123 zu melden.

Quelle: Polizei Hessen

 

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Vermisste Nora Huth
Vermisstensuche: Wo ist die 14-jährige Nora Huth?
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung001_Vorher_CAR_WASH_CENTER_HU - ohne Kfz KZ
Autowäsche: Wo ist das Putzen überhaupt erlaubt?
Blitzer
Geschwindigkeitskontrollstellen für die 16. Kalenderwoche 2024
Polizei Fahndung
Zwei Motorradfahrer verletzt- Verursacher fährt davon - Bundesstraße 45/Gemarkung Hanau
Blitzer
ROADPOL - Speedmarathon am 19.04.2024
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com