Werbung:

Werbung:
Werbung:
Werbung:
Werbung:
Werbung:
Werbung:

Plakatwand umgefahren: Weitere Hinweise zu flüchtigem Touran erbeten – Schlüchtern

Plakatwand umgefahren: Weitere Hinweise zu flüchtigem Touran erbeten – Schlüchtern

(lei) Nachdem am Sonntagnachmittag ein noch unbekannter Autofahrer eine
Plakatwand am Ortseingang von Kressenbach (Richtung Breitenbach) umgefahren und
dabei Sachschaden von etwa 300 Euro verursacht hat, ermittelt die Polizei in
Schlüchtern nun wegen Unfallflucht. Die Beamten haben bereits erste Hinweise auf
das Verursacherfahrzeug, bei dem es sich um einen VW Touran (ab Baujahr 2015)
handeln soll. Bisherigen Erkenntnissen zufolge war der Fahrzeugführer oder die
Fahrzeugführerin in der Zeit zwischen 15 und 17.30 Uhr auf der Freiensteinauer
Straße (Landesstraße 3180) offenbar rückwärtsgefahren und mit dem Heck gegen die
Holzkonstruktion gestoßen. Diese knickte dabei um und wurde teilweise aus der
Verankerung gerissen. Anschließend fuhr der Wagen davon. Weitere Hinweise bitte
an die Polizeistation Schlüchtern (06661 9610-0).

Werbung:
Werbung:
Werbung:
Werbung:
Werbung:

Werbung:
Werbung:

Quelle: Polizei Hessen

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Verkehrsunfall
Autofahrer verursacht Sachschaden und flüchtet - Birstein
MKK
Nach Streikaufruf: Einschränkungen zu erwarten
Fahndung
Kripo bittet um Hinweise nach Raubüberfall auf Tankstelle - Bad Soden-Salmünster
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungPressebild Polizeischau
Die 35. Polizeischau des Polizeipräsidiums Südosthessen findet im Kurpark in Bad Soden-Salmünster statt
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung252866V (1)
Vollsperrung wegen Baumfällarbeiten
Werbung:

Werbung:
Werbung:
Werbung:
Werbung:
Werbung:
Werbung: