Jannik Trunk

Hundesportverein Nidderau-Erbstadt e. V. wählt Vorstand – Erfolgreicher Vorstand geht nun bereits in die sechste Runde! –

Werbung:

Am 25.03.2022 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des Hundesportvereins HSV Nidderau-Erbstadt e. V. statt, bei der auch die Neuwahlen des Vorstandes auf der Tagesordnung standen.

 

Gewählt wurden als 1. Vorsitzender Klaus Scheiber, 2. Vorsitzender Peter Stanek, 1. Kassiererin Gabriele Scheiber, 2. Kassiererin Renate Schlauderaff, 1. Trainingsleiterin Monika Stanek, 2. Trainingsleiterin Bianca Merz, 1. Schriftführerin Monika Feldman, 2. Schriftführerin und damit gleichzeitig Pressewartin Sabine Dietz.

Somit wurde der Vorstand, der bereits seit 15 Jahren in dieser Besetzung dem Verein vorsteht, komplett und einstimmig wiedergewählt und in seiner erfolgreichen Arbeit bestätigt. Der Vorstand bedankt sich an dieser Stelle für das ausgesprochene Vertrauen!

 

Der HSV Nidderau-Erbstadt wurde im Jahr 1997 gegründet und hat inzwischen weit über 100 Mitglieder. Er ist Mitglied im Hundesportverband Rhein-Main e.V. und dem Verband für das Deutsche Hundewesen (VdH) angeschlossen und verfügt über qualifizierte Trainer in den verschiedensten Hundesportarten. Außer den Welpen- bzw. Junghundestunden und der Unterordnung bietet der HSV Erbstadt Agility, Turnierhundesport (THS), Rallye Obedience, Dog Dancing, Longieren und Mantrailing an. Dabei ist wichtig, dass Hund und Frauchen oder Herrchen miteinander arbeiten und beide auch Spaß daran haben.

Natürlich werden auch diverse Feste und Ausflüge veranstaltet sowie einige Turniere – so finden in diesem Jahr drei Rallye Obedience Turniere statt, das erste am 15. Mai. Begleithundeprüfungen und sonstige Aktivitäten gehören ebenso zum Vereinsgeschehen dazu.

 

Auf dem großen Hundeübungsplatz mit Flutlichtanlage bietet der HSV Nidderau-Erbstadt eine ideale Trainingsumgebung. Jeder Hund egal ob Mischling oder Rassehund (und natürlich auch Frauchen oder Herrchen) ob groß oder klein sind willkommen. Scheuen Sie sich nicht und schauen einfach mal zu einer kostenlosen Schnupperstunde rein.

 

Am Samstag, dem 23. April 2022 findet ab 15:00 Uhr der jährliche Impftermin auf dem Vereinsgelände statt. An diesem Tag wird ein Tierarzt anwesend sein, um Impfungen bei Hunden und Katzen durchzuführen. Jeder der sein Tier impfen lassen möchte, ist herzlich willkommen. Eine Anmeldung oder Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich. Falls vorhanden bitte den Impfpass des Tieres mitbringen.

Alle näheren Infos erhalten Sie auf der Homepage www.agility-nidderau.de oder unter Tel.: 06187/27574.

 

 

Diesen Beitrag teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Werbung: