StartBlaulichtZeugensuche nach versuchtem Einbruch in Fahrradgeschäft - Steinau an der Straße

Zeugensuche nach versuchtem Einbruch in Fahrradgeschäft – Steinau an der Straße

Drei Unbekannte haben am frühen Freitagmorgen versucht, in ein Fahrradgeschäft in der Karl-Winnacker-Straße einzubrechen. Gegen 2.50 Uhr schlich sich das Trio auf das Gelände und versuchte offenbar die Eingangstür aufzuhebeln, was jedoch misslang. Offenbar hätten sie im nächsten Schritt zu einem bereitgelegten Gullideckel gegriffen, um damit vermutlich eine Scheibe zuzertrümmern. Doch dazu kam es nicht: Nachdem ein Bewegungsmelder Alarm ausgelöst hatte, ergriffen die Kriminellen die Flucht in einem dunklen Kleinbus. Die zuständige Hanauer Kriminalpolizei ermittelt nun und bittet um weitere Hinweise zu den Personen und dem Fahrzeug (06181 100-123).

Quelle: Polizei Hessen

 

Ähnliche Artikel
- Advertisment -

Am beliebtesten