Dienstag, Juli 23, 2024
StartBlaulichtHausbewohnerin durch Einbrecher verletzt - Schöneck / Oberdorfelden

Hausbewohnerin durch Einbrecher verletzt – Schöneck / Oberdorfelden

(dj) Ein Unbekannter hat sich am Mittwochabend gegen 21 Uhr widerrechtlich Zutritt in ein Einfamilienhaus in der Kinzigstraße (einstellige Hausnummern) verschafft, indem er die Terrassentür aufhebelte. Während der Langfinger die Wohnung durchwühlte, wurde er bei seinem Vorhaben von den zurückkehrenden Hausbewohnern gestört und flüchtete. Bei seiner Flucht schubste der Täter die Hausbewohnerin, die sich hierbei leicht verletzte, beiseite. Bei der Anzeigenaufnahme war noch nicht klar, ob der circa 30-Jährige etwas gestohlen hatte. Der etwa 1,70 Meter große Einbrecher war dunkel bekleidet und trug ein dunkles Stirnband oder eine dunkle Mütze. Die Kriminalpolizei bittet Anwohner und Passanten, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, sich unter der Rufnummer 06181 100-123 zu melden.

Quelle: Polizei Hessen

 

Ähnliche Artikel
- Advertisment -

Am beliebtesten