StartRegion 1Der „Dämmerschoppen" hat schon gute Tradition und treue Gäste

Der „Dämmerschoppen” hat schon gute Tradition und treue Gäste

Eine gute Mischung aus Musik und Unterhaltung

Das Team vom Schützenhof in Oberrodenbach hat den „Dämmerschoppen” Sonntagsabends zu einer guten Tradition geformt und die Besucher/-innen sind zu treuen Gästen geworden. Richard Uhl begrüßte erstmals die Band „AMBERG MEETS FRIENDS” und auf sie freuten sich nicht nur bekannte Fans sondern alle Veranstaltungsteilnehmer/-innen zum Wochenendausklang.

Andre Amberg, Silke und Andi Knoll verstehen sich blind. Sie kennen sich ewig. Sie sind unterschiedlich wie Tag und Nacht und haben doch eines gemeinsam: Sie gaben alles, um das Publikum an dem Abend zu begeistern, und gingen dieser Berufung mit viel Leidenschaft, Witz und Charme nach.

Sie gestalteten den Unplugged-Konzertabend im Schützenhof in Oberrodenbach nur mit Gitarren, Piano und dreistimmigem Gesang zu einem harmonischen Ganzen – emotional, mitreißend, stimmungsvoll und gerne auch mal mit leisen Tönen. Das Publikum honorierte ihren Auftritt nicht nur mit vielem Applaus, sondern sogar mit stehenden Ovationen, bei Songs die sie an vergangene Jahrzehnte erinnerten!

Das Repertoire: Songs und Geschichten, die sie während ihrer langjährigen gemeinsamen Bühnenzeit begleitet haben. Bekanntes, aber auch Fast-Vergessenes, das es verdiente, wieder auf die Bühne gebracht zu werden. Rock, Folk, Countrymusik und auch etwas Pop, von den Eagles, Fleetwood Mac, Eurythmics, Ed Sheeran, Queen, CSN, CCR, Simon & Garfunkel, Amy Winehouse, Amanda Marshall, Little River Band, Tracy Chapman, Bob Seger, Janis Joplin, Sting, Dire Straits, Pink Floyd und vielen anderen.

Das Team vom Schützenhof bot – wie gewohnt – einen entspannten Abend mit gepflegten Getränke und kleinen traditionellen Speisen, wie Frikadellen mit Kartoffelsalat.

Vorankündigung für „Musikalischen Frühschoppen” im Schützenhof-Garten

Richard Uhl kündigte für den 23. Juli 2023 bereits einen „Musikalischen Frühschoppen” im Schützenhof-Garten von 10:00 Uhr bis 14:30 Uhr mit ASTREIN an. Ihr Repertoire ist sehr umfangreich. Mit ihren Songs werden sie jung und alt erreichen. Für das leibliche Wohl ist wieder bestens gesorgt. Der Grill wird im Mittelpunkt stehen. Bereits jetzt können schon Plätze reserviert werden. info@traegerverein-schuetzenhof.de oder telefonisch: 06184/51287

mkk echo main kinzig kreis zeitung6420b4f381ece mkk echo main kinzig kreis zeitung6420b4f382313

Quelle: Anton Hofmann

 

Ähnliche Artikel
- Advertisment -

Am beliebtesten