MKK-Echo

43-jähriger Mann vorläufig festgenommen: Er führte Waffen und Drogen mit sich – Erlensee

Festnahme Polizei

Ein 43 Jahre alter Mann wurde am Dienstagnachmittag durch Polizeibeamte auf einem Parkplatz in der Dieselstraße kontrolliert. Grund des Einschreitens der Beamten war die Meldung, dass er soll kurz vorher mit einer Waffe mehrfach in die Luft geschossen haben soll. Bei der anschließenden Durchsuchung des Tatverdächtigen fanden die Beamten eine Luftdruckpistole, einen Dolch sowie kleine Mengen verschiedener Betäubungsmittel. Daraufhin wurde der 43-Jährige vorläufig festgenommen und mit auf die Dienststelle genommen, wo er erkennungsdienstlich behandelt wurde. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er wieder auf freien Fuß gesetzt. Auf den Mann, der aktuell keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, kommen nun mehrere Strafverfahren zu, unter anderem wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Quelle: Polizei Hessen

————————————————————————————————————————————————————————————————–

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungMikrohaus-bereit-zum-Transport-85dc126273532382da4ee7ffb2dd443e
Mikrohäuser als Wohnkonzept in Rodenbach
blaulicht
Unter Drogen und ohne Fahrerlaubnis unterwegs - Langenselbold
Vermisste Nora Huth
Vermisstensuche: Wo ist die 14-jährige Nora Huth?
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungGruppenfoto-Museum-0e64277a0bc4eb0de626a0f2de07148f
Neuberger Singlegruppe im Gerippte Museum in Hanau
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung001_Vorher_CAR_WASH_CENTER_HU - ohne Kfz KZ
Autowäsche: Wo ist das Putzen überhaupt erlaubt?
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com