MKK-Echo

Online-Info-Nachmittag zum Thema „Rechtliche Betreuung“

Seminar im Rahmen der Fortbildungsreihe Ehrenamt

 

Im Rahmen der von der Freiwilligenagentur organisierten Fortbildungsreihe „Ehrenamt“ findet am Dienstag, 20. Februar, von 16 bis 18.15 Uhr eine Online-Informationsveranstaltung zur rechtlichen Betreuung und zu Vorsorgemöglichkeiten statt. Dabei wird auch auf das seit 1. Januar 2023 gültige Betreuungsorganisationsgesetz eingegangen.

Die Veranstaltung richtet sich an Personen, die sich fragen: Was ist, wenn ich nach einem Unfall oder einer Krankheit meine Angelegenheiten nicht mehr alleine regeln oder entscheiden kann? Welches ist das für mich richtige Instrument: Betreuungsverfügung oder Vorsorgevollmacht? Ehegattennotvertretungsrecht? Patientenverfügung? Welche Unterschiede gibt es? Worauf muss ich achten? Es ist wichtig, die rechtlichen Möglichkeiten bei Zeiten zu kennen und entsprechend vorzusorgen. Das gilt auch für jüngere Menschen, denn Krankheiten oder Unfälle kennen keine Altersangaben.

Dank der Unterstützung durch das Hessische Sozialministerium ist die Teilnahme für Ehrenamtliche gebührenfrei. Das komplette Angebot der Fortbildungsreihe Ehrenamt ist unter www.vhs-hanau.de nachzulesen.

Anmeldungen werden ab sofort über die Volkhochschule Hanau (VHS) entgegengenommen telefonisch unter 06181-9238035 oder per E-Mail an: fit@vhs-hanau.de oder direkt über die Online-Buchung der Volkshochschule (www.vhs-hanau.de). Zu inhaltlichen Fragen können Interessiere sich auch gern an die Freiwilligenagentur wenden. E-Mail: freiwilligenagentur@hanau.de oder Telefon 06181-6682053.

Quelle: Stadt Hanau

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Meldungen zu Gebiet 2 hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Polizei
Radfahrer beleidigte und bedrohte Autofahrer - Schlüchtern
Blitzer
Blitzermeldung für die 8. Kalenderwoche 2024
Polizei
Fußgänger auf Supermarktparkplatz angefahren und schwer verletzt - Birstein
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungKleiderladen Schlüchtern
Neue Öffnungszeiten im DRK Kleiderladen Schlüchtern ab 04.05.
blaulicht
Feuer im Keller des Jugendzentrums - Sinntal
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com