MKK-Echo

Weihnachtspäckchenaktion für Kinder in Not

Die Jugendarbeit nimmt dieses Jahr erneut vom 20. bis 25. November gemeinsam mit dem Medientreff an der Weihnachtspäckchenaktion der Stiftung Kinderzukunft aus Gründau teil.
Die Stiftung Kinderzukunft ruft seit 1995 dazu auf, Weihnachtgeschenke für Kinder in Not zu packen.
2022 wurden rund 40.000 Geschenke gesammelt, die in Lastwagen nach Bosnien und Herzegowina, Rumänien sowie die Ukraine gefahren wurden.
Dort verteilen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stiftung sowie Ehrenamtliche vor Ort die Päckchen an Kinder in Heimen, Kindertagesstätten, Schulen und Krankenhäusern.

Um dies zu ermöglichen, bittet die Stiftung „Kinderzukunft“ Singles, Senioren, Familien, Jugendliche und Kinder genauso wie Gemeinden, Einrichtungen, Vereine und Unternehmen, Weihnachtspäckchen zu verpacken und in einer der beiden Sammelstellen abzugeben.
Eine freiwillige Kostenbeteiligung in Höhe von 3 Euro pro gespendetem Päckchen deckt einen Teil der Kosten für Zwischenlagerung, Verpackung, Treibstoff, Maut, Versicherungen und vieles mehr.
Diese freiwillige Beteiligung wird von den Sammelstellen eingesammelt und an die Stiftung überwiesen oder im Rhein-Main-Gebiet den ehrenamtlichen Abholfahrern übergeben.
Informationen über den Inhalt und die Verpackung der Päckchen können auf www.kinderzukunft.de eingesehen werden

Die Sammelstellen für Rodenbach werden der Jugendtreff „Cassio“ in der Hanauer Landstraße 3 sowie der Medientreff sein.
Im Medientreff können Päckchen in der oben genannten Woche während der regulären Öffnungszeiten abgegeben werden.
Der Jugendtreff „Cassio“ hat an folgenden Tagen für die Sammlung geöffnet:

Montag

20.11. von 09:00 – 13:00 Uhr und 18:00 – 21:00 Uhr

Dienstag

21.11. von 09:00 – 13:00 Uhr und 18:00 – 21:00 Uhr

Mittwoch

22.11. von 09:00 – 13:00 Uhr und 18:00 – 21:00 Uhr

Donnerstag

23.11. von 09:00 – 13:00 Uhr und 18:00 – 21:00 Uhr

Freitag 

24.11. von 09:00 – 13:00 Uhr 

Quelle: Stadt Rodenbach

 

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Meldungen zu Gebiet 2 hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungRadtour-2-30.05
Familienradtour an Fronleichnam
Blitzer
blitzermeldung für die 21. Kalenderwoche 2024
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungLions-an-der-Glasarche-5ae2b5fb140feef3be89fbfad1a793d3
Lions Club Nidderau spendet 1.000 Euro für das Glasarche-Projekt
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung001_Vorher_CAR_WASH_CENTER_HU - ohne Kfz KZ
Autowäsche: Wo ist das Putzen überhaupt erlaubt?
Polizeibericht 2
Trio nach Baustellendiebstahl vorläufig festgenommen - Erlensee/Rückingen
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com