MKK-Echo

Aufmerksame Zeugen: Polizei stellt Luftdruckwaffe sicher – Sinntal/Altengronau

Polizei

Aufmerksame Zeugen: Polizei stellt Luftdruckwaffe sicher – Sinntal/Altengronau

(fg) Aufgrund mehrerer Zeugenhinweise war die Polizei am Samstagmittag in Altengronau unterwegs und stellte bei einem 20 Jahre alten Mann aus Sinntal eine Luftdruckwaffe sicher. Zuvor gingen mehrere Anrufe bei der Polizei ein, in denen Zeugen angaben, dass zwei Personen durch Altengronau liefen; zudem führen die jungen Männer eine Waffe mit sich. Auf einem Fahrradweg parallel zur Frankfurter Straße trafen Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte das Duo an und stellten bei der Durchsuchung eine Luftdruckwaffe fest. Diese wurde wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Waffengesetz sichergestellt. Auf den 20-Jährigen aus Sinntal, der die Waffe bei der Kontrolle durch die Polizei bei sich trug, kommt nun ein Strafverfahren zu.

Quelle: Polizei Hessen

 

————————————————————————————————————————————————————————————————–

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Blitzer
Blitzermeldung für die 10. Kalenderwoche 2024
Blitzer
Blitzermeldung für die 9. Kalenderwoche 2024
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungKleiderladen Schlüchtern
Neue Öffnungszeiten im DRK Kleiderladen Schlüchtern ab 04.05.
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung001_Vorher_CAR_WASH_CENTER_HU - ohne Kfz KZ
Autowäsche: Wo ist das Putzen überhaupt erlaubt?
Hessen
Aktuelles aus Hessen - Newsletter 864
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com