Werbung:
Werbung:
Werbung:

Werbung:

Fehlendes Feuerwerk zum Abschluss – Dienstleister versetzt Schelme

Viele Besucher warteten am Montag vergeblich auf den krönenden Abschluss des 74.Schelmenmarktes – das traditionelle Höhenfeuerwerk. Doch auch weit nach 20 Uhr war kein buntes Licht am Gelnhäuser Abendhimmel zu sehen und auch kein typisches Feuerwerksknistern zu hören. „Leider hat uns unser Feuerwerker schlicht versetzt – er ist nicht erschienen“, berichtet Marktmeister Jakob Morkel. Wir haben ihn im Laufe des Montags mehrfach auf den verschiedensten Wegen kontaktiert – leider ohne Erfolg. „Dies ist um so ärgerlicher, da wir mit der Firma knapp ein Jahrzehnt am Schelmenmarkt zusammengearbeitet haben und diese stets zuverlässig war. Auch für dieses Jahr war alles besprochen und der Auftrag erteilt“, ergänzt Jochen Ludwig, Ehrenvorsitzender der Schelme und Mitglied im Marktausschuss. Man werde dies im Nachgang klären und für das kommende Jahr zum Jubiläumsmarkt einem anderen Dienstleister den Auftrag für das Feuerwerk erteilen. Ein kurzfristiger Ersatz am Montag war auch aufgrund der notwendigen Genehmigungen nicht möglich. „Auf diesem Wege möchten wir uns bei allen Besuchern für die vergebliche Wartezeit entschuldigen. Wir hoffen jedoch, dass alle Gäste trotz des fehlenden Abschluss-Feuerwerks einen schönen Schelmenmarkt bei bestem Wetter in unserer schönen Barbarossastadt verbringen konnten“, so der erste Vorsitzende Yannick Dudene abschließend.

Quelle: Geselligkeitsverein „Die Schelme“ e.V.

Werbung:

Werbung:

Werbung:
Werbung:

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Polizei
Ein Leichtverletzter und hoher Schaden bei Brand in Einfamilienhaus - Gelnhausen/Haitz
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitungbellevue
Förderung des Klinikstandortes
Blitzer
Blitzermeldungen für die 49. Kalenderwoche 2022
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungChristkind mit Engeln
Weihnachtsmarkt Gelnhausen 2022
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Verkehrsunfall
Verletzte nach Verkehrsunfall - Biebergemünd/Bieber
Werbung:

Werbung:

Werbung:
Werbung: