MKK-Echo

Sprinter mit Überladung von rund 74 Prozent – Autobahn 3/Hanau

Sprinter mit Überladung von rund 74 Prozent – Autobahn 3/Hanau

(fg) Einen Sprinter einer in Frankfurt ansässigen Baufirma zogen Beamte der
Verkehrsüberwachung am Donnerstag aus dem Verkehr. Eine anschließende Verwiegung
ergab, dass der Sprinter 74,2 Prozent überladen war. Das Fahrzeug war der
Streifenbesatzung zuvor auf der Autobahn 3 aufgefallen, da die Hinterachse tief
eingefedert war und die Blattfederung bereits eine “negative” Biegung aufwies.
Daraufhin wurde das Fahrzeug an der nahegelegenen Hanauer Anschlussstelle von
der Autobahn geleitet und einer Kontrolle unterzogen. Beladen war der Sprinter
mit drei Paletten Mauersteinen. Da sich der Verdacht einer Überladung erhärtete,
wurde der Fahrer angewiesen, der Streife nach Heusenstamm zu folgen, um eine
Verwiegung auf einer geeichten Brückenwaage durchzuführen. Die Verwiegung
erbrachte das Gesamtgewicht von 6.160 Kilogramm. Nach Abzug einer Toleranz
(Verkehrsfehlergrenze) von 60 Kilogramm bestand somit das vorwerfbare
Gesamtgewicht von 6.100 Kilogramm. Das zulässige Gesamtgewicht betrug 3,5
Tonnen. Die Weiterfahrt wurde vor Ort bis zur Herstellung des zulässigen
Gesamtgewichtes durch Umladen beziehungsweise Abladen untersagt. Den 28-jährigen
Fahrer sowie den zuständigen Disponenten erwartet nun jeweils ein Bußgeld von
235 Euro sowie ein Punkt in Flensburg.

Quelle: Polizei Hessen

 

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Blitzer
Geschwindigkeitskontrollstellen für die 16. Kalenderwoche 2024
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung001_Vorher_CAR_WASH_CENTER_HU - ohne Kfz KZ
Autowäsche: Wo ist das Putzen überhaupt erlaubt?
Blitzer
Geschwindigkeitskontrollstellen für die 17. Kalenderwoche 2024
Blitzer
ROADPOL - Speedmarathon am 19.04.2024
Unbekannter Räuber Bild 1
Öffentlichkeitsfahndung nach Raubüberfall: Wer kennt den Unbekannten?
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com