Werbung:
Werbung:
Werbung:

Werbung:

Leichtverletzter und hoher Sachschaden nach Unfall – Brachttal/Streitberg

Am Dienstagmorgen ereignete sich an der Kreuzung der Bachstraße zur
Wetteraustraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein 51 Jahre alter Skoda-Fahrer
leichte Verletzungen davontrug. Gegen 9.45 Uhr war ein 33 Jahre alter
Mercedes-Fahrer auf der Bachstraße unterwegs und beabsichtigte die
Wetteraustraße beziehungsweise die Landesstraße 3314 zu queren. Offenbar übersah
der Fahrer den vorfahrtsberechtigten Skoda-Fahrer, der die Wetteraustraße in
Richtung Landesstraße 3314 befuhr, sodass es zum Zusammenstoß kam. Der
51-Jährige Skoda-Lenker wurde nach dem Zusammenprall zur weiteren medizinischen
Begutachtung in ein Krankenhaus gebracht. Der insgesamt entstandene Sachschaden
beläuft sich auf rund 40.000 Euro. Der Mercedes-Fahrer blieb ersten
Erkenntnissen zufolge unverletzt.

Quelle: Polizei Hessen

Werbung:
Werbung:

Werbung:

Werbung:

Werbung:
Werbung:
Werbung:
Werbung:

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

blaulicht
Kontrollen für die Sicherheit Straßenverkehr - Brachttal und Biebergemünd
blaulicht
Diebe brachen Gartenhütten auf - Bad Soden-Salmünster
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung20221129_102120_ARDPlusminus
Strom- und Gaspreisbremse auch für die Kommunen notwendig
airfeeling
Ladeneröffnung von AirFeeling in der Brückenstraße
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungFrühstück SLÜ 1
Deutsches Rotes Kreuz - Kleiderladen Schlüchtern
Werbung:
Werbung:
Werbung:

Werbung: