Werbung:

Werbung:
Werbung:
Werbung:

Strafanzeige wegen Beleidigung – Hanau/Innenstadt

Eeine Strafanzeige wegen Beleidung nahmen Beamte der Hanauer Polizei am
Montagabend nahe eines Einkaufsmarktes in der Nordstraße auf. Ein 27 Jahre alter
Hanauer hatte die Polizei zuvor informiert und mitgeteilt, dass er von einem
Radfahrer rassistisch beleidigt worden war. Zudem habe der Radfahrer auf dem
Gehweg in Höhe des Schlossparks versucht, in Richtung des Hundes des 27-Jährigen
zu treten. Der Anrufer folgte dem zunächst Unbekannten und gab der Polizei den
Standort des Mannes durch. Am Einkaufsmarkt stellte die Polizei den Radler
letztlich und nahm eine Anzeige wegen Beleidigung auf. Auf den 61-jährigen
Hanauer kommt nun ein entsprechendes Verfahren zu.

Quelle: PZ-HS

Werbung:
Werbung:

Werbung:

Werbung:

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Werbung:
Werbung:

Werbung:
Werbung: