Werbung:

Werbung:
Werbung:

Zeugensuche nach Unfallflucht auf Besucherparkplatz – Hanau/Kesselstadt

Zeugensuche nach Unfallflucht auf Besucherparkplatz – Hanau/Kesselstadt

Nach einer Unfallflucht, die sich am Dienstagvormittag auf dem
Besucherparkplatz der Otto-Hahn-Schule in Kesselstadt ereignete, sucht die
Polizei nach Zeugen. Die Eigentümerin hatte ihren VW Sharan gegen 10 Uhr auf dem
Parkplatz abgestellt. Als sie gegen 12.30 Uhr zu ihrem Wagen zurückkam, stellte
sie Beschädigungen an der Heckstoßstange fest; der Schaden beläuft sich auf etwa
2.000 Euro. Offenbar fuhr ein unbekannter Verkehrsteilnehmer beim Aus-
beziehungsweise Einparken gegen das Heck des Autos. Zeugen, die die Unfallflucht
beobachtet haben, melden sich bitte unter der Rufnummer 06181 100-611 auf der
Wache der Polizei in Hanau.

Quelle: Polizei Hessen

 

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Werbung:

Werbung:
Werbung:

Werbung:
Werbung:
Werbung:

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungEröffnung Kita St
Wo der Zollstock Segen bringt / Einweihung der neuen KiTa St. Laurentius
Großkrotzenburg
Nachrichtlicher Hinweis über die amtliche Bekanntmachung der Gemeinde Großkrotzenburg
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-police-2817132_1920
Blitzermeldung: Kommen Sie gut an!
blaulicht
Zeugensuche nach Auseinandersetzung auf Tankstellengelände - Hanau
Polizei
Handydieb auf der Flucht - Hanau/Innenstadt
Werbung:
Werbung:

Werbung: