Samstag, Juli 20, 2024
StartBlaulichtZwei Verletzte nach Unfall auf Landesstraße 3199 - Bad Orb

Zwei Verletzte nach Unfall auf Landesstraße 3199 – Bad Orb

(fg) Zwei Verletzte und ein Schaden von rund 18.000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls am Dienstagnachmittag auf der Landesstraße 3199. Gegen 15.20 Uhr war eine 71-Jährige gemeinsam mit ihrem 74 Jahre alten Beifahrer in einem Nissan Qashqai auf der Landesstraße 3199 von der Autobahn 66 kommend in Richtung Bad Orb unterwegs. In Höhe des Sportplatzes kam die Fahrerin mit ihrem Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte in den dortigen Erdwall und geriet daraufhin ins Schleudern. Hierbei wurden zwei Leitpfosten sowie ein Verkehrsschild beschädigt. Beide Personen waren ansprechbar, mussten jedoch durch die Feuerwehr
aus dem Fahrzeug befreit werden; sie kamen zur weiteren medizinischen Untersuchung in ein Krankenhaus. Der nicht mehr fahrbereite Nissan musste abgeschleppt werden. Die Strecke zwischen der “Eisernen Hand” und der
Ortseinfahrt Bad Orb wurde für eine Stunde in beide Richtungen voll gesperrt. Gegen 16.30 Uhr konnte der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden.

Quelle: Polizeipräsidium Südosthessen

Ähnliche Artikel
- Advertisment -

Am beliebtesten