Donnerstag, Juli 25, 2024
StartBlaulichtZeugensuche: Taschendieb entwendete Geldbörse - Neu-Isenburg

Zeugensuche: Taschendieb entwendete Geldbörse – Neu-Isenburg

Am Mittwochnachmittag verwickelte ein Unbekannter einen 78 Jahre alten Mann aus Neu-Isenburg in der Frankfurter Straße im dortigen REWE-Markt zunächst in ein Gespräch und entwendete im weiteren Verlauf dessen Geldbörse, weshalb die Polizei nun nach Zeugen sucht. Der etwa 30 Jahre alte Mann schlich sich kurz nach 14 Uhr und nach dem vorherigen Gespräch offenbar von hinten an den Rentner heran und entnahm den Geldbeutel aus der Jackentasche des Neu-Isenburgers. Der etwa 1,75 Meter große Taschendieb, der eine kräftige Statur hatte und eine dunkle Kopfbedeckung trug, floh mit seiner Beute. Er war mit einem dunklen Jogginganzug bekleidet. Hinweise zum Diebstahl nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 069 8098-1234 entgegen.

Quelle: Polizei Hessen

 

Ähnliche Artikel
- Advertisment -

Am beliebtesten