Donnerstag, Juli 25, 2024
StartBlaulichtZeugensuche: Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung - Langen

Zeugensuche: Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung – Langen

(fg) Nach einem Vorfall vergangenen Dienstagabend (24. Januar) im Bereich der Mörfelder Landstraße ermittelt die Polizei unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung und sucht Zeugen. Gegen 20 Uhr war ein 25 Jahre alter Mann aus Langen auf der Mörfelder Landstraße in Richtung Steubenstraße unterwegs. Laut seinen Angaben habe sich ein mit mehreren Personen besetztes, dunkles Fahrzeug genähert, welches kurz darauf abrupt auf dem nahegelegenen Waldparkplatz abgebremst habe. Eine Person aus dem Auto soll dann einen Schuss abgegeben haben; zudem sei eine Person ausgestiegen und habe den 25-Jährigen mit einem Messer leicht an der Hand verletzt. Im Anschluss machte sich das Auto davon. Die Polizei hat entsprechende Ermittlungen eingeleitet und bittet Hinweisgeber, sich unter der Telefonnummer 06103 9030-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Südosthessen

Ähnliche Artikel
- Advertisment -

Am beliebtesten