Dienstag, Juli 23, 2024
StartRegion 1Wenn die Turnhalle zum Konzertsaal wird

Wenn die Turnhalle zum Konzertsaal wird

Suttner-Musikanten singen und spielen für Grundschüler

 

Nidderau. Nach zweijähriger Pandemiepause haben Schülerinnen und Schüler der Bertha-von-Suttner-Schule ihre alte Tradition wieder aufgenommen und eine vorweihnachtliche Tournee durch die Grundschulen der Umgebung unternommen. Die Orchesterklasse 6a und die Klasse 8e als Chor besuchten zwei Vormittage lang alle Nidderauer und Schönecker Grundschulen und brachten Weihnachtsstimmung zu den Erst- bis Viertklässlern. Besonders beeindruckend für die Grundschüler war erneut der Vortrag des Klassenorchesters aus dem Jahrgang 6, das sich nach kaum eineinhalb Jahren des Zusammenspiels als funktionierendes und wohlklingendes Ensemble präsentierte. Für Begeisterung sorgten auch die Gesangsdarbietungen des Chors, der mit bekannten Liedern aus alter und neuer Zeit die kleinen Zuhörer nicht nur in eine Kinderweihnachtswelt mit süßem Glockenklang und leise rieselndem Schnee entführte, sondern sie auch mit leiser Melancholie verzauberte durch den französischen Klassiker „Vois sur ton chemin“. Als zusätzlichen Anreiz, sich möglicherweise für den musikalischen Schwerpunkt im kommenden Jahr zu bewerben, gab es noch eine kleine Instrumentenkunde. Beim Schlusslied sangen alle mit, und nicht wenige der kleinen Musikfreunde in der aufmerksam lauschenden Zuhörerschar mögen bei diesem Konzert Lust bekommen haben, in nicht allzu ferner Zukunft selbst auf der Bühne zu stehen und im Chor oder Orchester der Bertha-von-Suttner-Schule für Weihnachtsstimmung in seiner oder ihrer dann ehemaligen Grundschule zu sorgen.

Quelle :Bertha von Suttner Schule

Ähnliche Artikel
- Advertisment -

Am beliebtesten