StartRegion 2HanauVollsperrung in Klein-Auheim

Vollsperrung in Klein-Auheim

Mit Verkehrsbeeinträchtigungen wegen einer Vollsperrung ist im Hanauer Stadtteil Klein-Auheim von Montag, 11. Dezember, an in der Schulstraße zu rechnen.

Wegen der Erneuerung von Versorgungsleitungen (Strom/Wasser) wird es erforderlich, die Schulstraße auf der Höhe Hausnummer 30 bis 42 im Teilstück zwischen der Rathausstraße und der Schönfelder Straße vollständig für den Fahrzeugverkehr zu sperren. Die Zufahrt bis zur Baustelle ist von beiden Seiten möglich. Eine Umleitung ist über die Rathausstraße, Schillerstraße und Schönfelder Straße ausgeschildert.

Die Bauarbeiten und die damit verbundene Sperrung dauert voraussichtlich bis zum 2. Februar 2024. In der Zeit vom 23. Dezember 2023 bis Montag, 8. Januar 2024, werden die Arbeiten ruhen. Die Baustelle wird in dieser Zeit geräumt und die Straße ist für den Fahrzeugverkehr nutzbar.

Quelle: Stadt Hanau

Ähnliche Artikel
- Advertisment -

Am beliebtesten