StartBlaulichtVerletzte nach Verkehrsunfall - Biebergemünd/Bieber

Verletzte nach Verkehrsunfall – Biebergemünd/Bieber

Vier Verletzte nach schwerem Verkehrsunfall – Biebergemünd/Bieber

(fg) Am Donnerstagabend ereignete sich auf der Bundesstraße 276 (Roßbacher Straße) ein Verkehrsunfall, bei dem die vier Fahrzeuginsassen eines Audi A4 schwer verletzt wurden und zur weiteren medizinischen Versorgung in Krankenhäuser gebracht werden mussten. Kurz nach 21 Uhr war der 33 Jahre alte Fahrer auf der Bundesstraße 276 aus Roßbach kommend in Richtung Bieber unterwegs. In einer dortigen Rechtskurve verlor der Audi-Fahrer die Kontrolle über seinen Wagen, kam nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte auf einem Firmengelände mit einer abgestellten Baumaschine. Am Audi entstand hierdurch massiver Sachschaden. Die 41 Jahre alte Beifahrerin sowie zwei Kinder im Alter von zwei und vier Jahren wurden beim Zusammenprall ebenfalls schwer verletzt. Neben der Feuerwehr war auch der Rettungsdienst mit mehreren Fahrzeugen vor Ort. Zur Rekonstruktion des Unfalls wurde ein Gutachter hinzugezogen. Zeugen, die Hinweise zum Unfall Geschehen machen können, melden sich bitte auf der Wache der Polizeistation in Gelnhausen unter der Rufnummer 06051 827-0.

Quelle: Polizei Hessen

 

Ähnliche Artikel
- Advertisment -

Am beliebtesten