Donnerstag, Juli 25, 2024
StartBlaulichtUnfall: 18-Jähriger Fahrradfahrer schwer verletzt - Langen

Unfall: 18-Jähriger Fahrradfahrer schwer verletzt – Langen

Ein 18 Jahre alter Fahrradfahrer aus Langen verunglückte am frühen Samstagmorgen im Bereich eines Kreisels in der Annastraße/Hans-Kreiling-Allee/Elisabeth-Selbert-Allee und kam schwer verletzt zur weiteren Behandlung in eine Klinik. Nach ersten Erkenntnissen befuhr der Langener mit seinem Fahrrad gegen 1.15Uhr die Elisabeth-Selbert-Allee und wollte im Bereich des Kreisverkehrs vermutlich in die Annastraße einbiegen. Dabei verlor er wohl aus unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Rad und stürzte. Hierbei zog er sich Kopfverletzungen zu. Die Polizei geht derzeit von einem Alleinunfall aus. Es entstand Sachschaden in Höhe von 300 Euro. Der Radler stand offensichtlich unter Alkoholeinfluss. Eine entsprechende Blutprobe wurde entnommen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06103 9030-0 bei der Polizeistation Langen zu melden.

Quelle: Polizei Hessen

Ähnliche Artikel
- Advertisment -

Am beliebtesten