Mittwoch, Juli 17, 2024
StartRegion 4BiebergemündSommerfest im Eulennest

Sommerfest im Eulennest

Das Motto lautete „Regenbogen“, als kürzlich in der Liebloser Kita Eulennest, bei bestem Wetter das diesjährige Sommerfest gefeiert wurde. Pünktlich um 14.00 Uhr liefen die Kinder, unter feierlicher musikalischer Begleitung, gemeinsam zum Treffpunkt in der Mitte des Außengeländes. Dort angekommen begrüßten einige besonders mutige Kinder die anwesenden Gäste und wünschten ihnen viel Spaß.

Auch der Kita-Leiter, Herr Oliver Wohlgezogen, ließ es sich nicht nehmen ein paar Begrüßungsworte zu sprechen und sich für die tolle Unterstützung der Eltern bei der Ausrichtung des Festes und der Zusammenarbeit im vergangenen Jahr zu bedanken.
Auch das Team der Kita wurde besonders hervorgehoben. Herr Wohlgezogen bedankte sich für die tolle Arbeit im vergangenen Kindergartenjahr und betonte, dass es dank dem Einsatz aller Mitarbeiter/innen, trotz der bekannten prekären Personalsituation, nur zu vereinzelten Einschränkungen im Kitabetrieb kam.

Nachdem alle Worte gesagt waren, eröffneten die Kinder gemeinsam das Fest mit dem Regenbogentanz.
Nun warteten verschiedenste Spielstationen wie z.B. Wasserlauf, Pappfußwettlauf oder Baggerwettziehen auf die Kinder und Ihre Eltern. Hier stand das gemeinsame Spiel im Fokus. Manchmal spielten die Kinder mit ihren Eltern aber meist gegen sie. Hier zogen die Eltern fast immer den Kürzeren, sehr zur Freude ihrer Kinder.
Ein besonderes Highlight war unser Glücksrad. Dort konnten die Kinder tolle Preise gewinnen, was für eine lange Warteschlange sorgte. Alle Preise wurden uns freundlicherweise von verschiedensten Ortsansässigen Firmen zur Verfügung gestellt.
Für diese Sachspenden bedanken wir uns an dieser Stelle, bei allen Firmen, recht herzlich.
Natürlich war auch für das leibliche Wohl gesorgt. Es gab kalte Getränke, die dank der sommerlichen Temperaturen reißenden Absatz fanden, leckere Grillwürstchen und ein kleines Salat- und Kuchenbuffet.

Unter die gutgelaunten Gäste mischten sich auch Gemeindevertreter. Herr Bürgermeister Gerald Helfrich und Hauptamtsleiter Joachim Werner nutzen die gelöste Stimmung um mit vielen Familien ins direkte Gespräch zu kommen.
Der Höhepunkt des Nachmittags war dann um 16.00 Uhr das Eintreffen des Eiswagens. Hier durften alle Kinder, die zuvor verteilten Stempelkarten, gegen eine Kugel Eis eintauschen. Finanziert wurde dieses Eis durch den Elternbeirat der Kita. Auch dafür ein herzliches Dankeschön!

Fröhliche Kinder, gutgelaunte Gäste und natürlich das schöne Wetter machten diesen Tag zu einem Fest, an das wir sicherlich noch gern zurückdenken.

20240629 140112 3319b54931beed29fc835226afc7e23720240629 140136 a4993bdfdaeb695acbba2ad77b577fd8

Quelle: Hannes Schulz

Ähnliche Artikel
- Advertisment -

Am beliebtesten