Sonntag, Juli 21, 2024
StartBlaulichtNach Schlägen und Tritten auf Radweg: Polizei sucht unbekanntem Radfahrer und vier...

Nach Schlägen und Tritten auf Radweg: Polizei sucht unbekanntem Radfahrer und vier bestimmte Zeugen – Neu-Isenburg

In der Notaufnahme endete für einen 71-jährigen Radfahrer eine Begegnung mit einem anderen bis dato unbekannten Radler, zu der es bereits am Donnerstagabend (18. Mai) im Bereich des Gravenbruchrings gekommen war. Zusammen mit seiner Frau war der Neu-Isenburger gegen 21.30 Uhr auf dem dort parallel verlaufenden Radweg unterwegs, als die Frau, so die bisherigen Informationen, an einer Engstelle in Höhe der Hausnummer 95 stürzte und es zu einem Streitgespräch mit einem 35 bis 40 Jahre alten Mann mit auffälligen “Kulleraugen” kam, der dort offenbar mit seinem schwarzen Lastenrad und einem kleinen Jungen stand. Der Streit wurde dann handfest, wobei der 71-Jährige in der gegenseitigen Schubserei”, die nach seinen Angaben von dem als aggressiv beschriebenen Unbekannten ausging, zunächst zu Boden fiel. Ein ebenfalls noch unbekanntes Pärchen, welches sich in dem Moment dort aufhielt, ging dann dazwischen und trennte den mutmaßlichen Provokateur von dem Senior. Nachdem der Neu-Isenburger kurz weitergefahren war, folgte ihm der etwa 1,80 Meter große Mann mit athletischer Figur sowie dunklen mittellangen Haaren und schlug ihm dann mehrmals gegen den Kopf, wodurch er erneut stürzte. Nachdem er ihm noch mehrfach gegen den Oberkörper trat, flüchtete der Kontrahent, der mit einem dunklen Jogginganzug sowie einer dunklen Kappe bekleidet war, vom Geschehensort. In diesem Augenblick sollen zwei weitere unbekannte Personen Zeugen gewesen sein. Der 71-Jährige, der durch die Attacke Prellungen am Oberkörper sowie eine Verletzung am Auge erlitt, begab sich noch am selben Abend ins Krankenhaus und zeigte den Vorfall am Dienstag an. Die Polizei ermittelt nun unter anderem wegen Körperverletzung und bittet das Pärchen sowie die beiden weiteren Zeugen, sich unter der Rufnummer 06102 2902-0 zu melden.

Quelle: Polizei Hessen

 

Ähnliche Artikel
- Advertisment -

Am beliebtesten