Sonntag, Juli 21, 2024
StartRegion 4Kita Villa Kunterbunt Mittel-Gründau

Kita Villa Kunterbunt Mittel-Gründau

Eine Legende verlässt das Kita-Gelände!

So lautet das Fazit nach 47 Jahren Dienst bei der Gemeinde Gründau. Petra Lenz, die seit dem 1. August 1976 in verschiedenen Kindertagesstätten tätig war, verabschiedet sich nun in den wohlverdienten Ruhestand.

1976 trat Petra Lenz ihre berufliche Laufbahn in der Kita in Lieblos an und wechselte später nach Breitenborn, bevor sie schließlich 1983 in der Kita Villa Kunterbunt in Mittel-Gründau eine Heimat fand. In all den Jahren hat sie sich nicht nur durch ihre Fachkompetenz als Erzieherin, sondern auch durch ihre liebevolle und zugewandte Art einen Namen gemacht.

Demzufolge zog sich die Verabschiedungsfeier in der Villa Kunterbunt über den ganzen Tag hinweg und war gespickt mit zahlreichen Reden, Geschenken und rührenden Momenten. Doch vor allem wurde die Mittel-Gründauerin für ihre langjährige und engagierte Arbeit geehrt.

“Wer jemals das Vergnügen hatte, Frau Lenz kennenzulernen, weiß, dass sie mehr ist als nur ein Team-Mitglied. Sie ist eine Freundin und Vertraute”, sagt eine langjährige Kollegin von Petra Lenz. “Ihr unermüdliches Engagement für die Kinder und ihr unerschütterlicher Optimismus haben uns alle beeindruckt und motiviert.”

“Es war immer eine Freude, Frau Lenz in der Kita zu treffen. Sie hat stets ein offenes Ohr gehabt und war immer für uns Eltern, und natürlich auch die Kinder, da. “, so ein ehemaliges Elternbeiratsmitglied in seiner Laudatio. Seine Abschlussworte brachten es auf den Punkt: „Eine Legende verlässt das Kita-Gelände!”

“Petra Lenz hat durch ihre liebevolle Art und ihr großes Herz für die Kinder Spuren hinterlassen, die noch lange Zeit sichtbar sein werden”, betonte Bürgermeister Gerald Helfrich in seiner Abschiedsrede. “Wir wünschen Dir alles Gute für die nun beginnende Ruhestandszeit und hoffen, dass sie ihn in vollen Zügen genießen kannst. Danke für alles, was Du für die Kinder, die Eltern und die Gemeinde Gründau in all den Jahren getan hast!”

Bildunterschrift: Zeit für den Ruhestand – Petra Lenz (mi.) verlässt nach knapp 50 Jahren Tätigkeit die Gemeinde Gründau. Neben zahlreichen Gästen verabschiedeten auch Bürgermeister Gerald Helfrich und die Kita-Leiterin Angela Holzderber die langjährige Mitarbeiterin

Quelle: Hannes Schulz

 

Ähnliche Artikel
- Advertisment -

Am beliebtesten