StartRegion 2Im Kulturforum Hanau für die Schulprüfungen vorbereiten

Im Kulturforum Hanau für die Schulprüfungen vorbereiten

Stadtbibliothek Hanau bietet fünf lange Lernnächte bis 23 Uhr an

Das Kulturforum ist ein begehrter und stark frequentierter Lernort. Gerade vor Prüfungen zu Schulabschlüssen sind oft alle Tische besetzt. Für die letzte Phase der Vorbereitung auf die Schulabschlussprüfungen in Hessen bietet das Kulturforum Hanau daher wieder verlängerte Öffnungszeiten an. Dieses Jahr ist die Stadtbibliothek an fünf Tagen für alle Lernenden bis 23 Uhr geöffnet.

Schon in der ersten Woche der Osterferien können Lernende am Dienstag, 4. April 2023 bis 23 Uhr die Räume des Kulturforums nutzen. Die weiteren Termine sind Dienstag, 13. April, Dienstag, 18. April, Donnerstag, 20. April, und Freitag, 28. April 2023.

Unter dem Motto „Nur für Euch – Konzentration und Ruhe im ganzen Kulturforum“ stehen an diesen Abenden alle 150 Arbeitsplätze, vom Lernplatz für die konzentrierte Einzelarbeit im Brüder-Grimm-Lesesaal bis zum Gruppenraum Meline Raabe, so wie die Lernwerkstatt im 1. Stock zur Verfügung. Auch die Bildungsberatung Hessencampus Hanau hat in den Langen Lernnächten besonders lange Sprechzeiten für Schülerinnen und Schülern.

Die Leiterin des Kulturforums, Beate Schwartz-Simon, erläutert die Idee der Langen Lernnächte: „Die zusätzlichen Öffnungszeiten sollen nicht nur Entlastung schaffen, sondern auch eine weitere, neue Lernumgebung für die Prüfungsvorbereitung anbieten.“ Schülerinnen und Schüler, Studentinnen und Studenten sowie Erwachsene können die Stadtbibliothek in den Langen Lernnächten ohne Anmeldung besuchen.

Das Kulturforum Hanau am Freiheitsplatz und die Stadtbibliothek sind regulär geöffnet wie folgt:

Montag bis Freitag 10 bis 20 Uhr,  Samstag von 11 bis 18 Uhr

Quelle: Ute Wolf

 

Ähnliche Artikel
- Advertisment -

Am beliebtesten