Donnerstag, Juli 25, 2024
StartBlaulichtFrankfurt-Oberrad: Trickbetrug

Frankfurt-Oberrad: Trickbetrug

Frankfurt (ots)

 

(fue) Unter dem Vorwand, Pflegekraft zu sein, erschlich sich am Dienstag, den 20. Dezember 2022, gegen 11.00 Uhr, eine bislang unbekannte Trickdiebin den Zugang zur Wohnung einer 85-jährigen Frau in der Wiener Straße.

Hier entwendete die Frau eine rote Geldbörse mit etwa 300 EUR Bargeld und einer Mastercard als Inhalt

Die sich als “Maria” ausgebende Diebin wird beschrieben als etwa 40 Jahre alt und 160-165 cm groß. Schulterlange, dunkelblonde Haare, sprach mit einem osteuropäischen Akzent. Korpulentes Erscheinungsbild.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

Quelle: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Ähnliche Artikel
- Advertisment -

Am beliebtesten