StartBlaulichtEinbrecher hatten es auf Kupfer abgesehen - Hanau/Großauheim

Einbrecher hatten es auf Kupfer abgesehen – Hanau/Großauheim

Am Wochenende waren Einbrecher auf einer Baustelle in der Depotstraße zugange und entwendeten Kupferkabel. Die Buntmetalldiebe waren zwischen Samstagmittag, 14 Uhr und Montagmorgen, 8.30 Uhr, auf dem Gelände zugange. Die Kriminalpolizei geht davon aus, dass die Unbekannten ein Fahrzeug zum Abtransport bereitgestellt hatten. Hinweise werden unter der Rufnummer 06181 100-123 entgegengenommen.

Quelle: Polizei Hessen

 

Ähnliche Artikel
- Advertisment -

Am beliebtesten