StartBlaulichtAcht Neuwagen auf Autohaus-Gelände zerkratzt - Offenbach

Acht Neuwagen auf Autohaus-Gelände zerkratzt – Offenbach

Mittels unzähliger Kratzer haben Unbekannte von Mittwoch auf Donnerstag auf dem Gelände eines Autohauses in der Waldstraße (210er-Hausnummern) insgesamt acht Neufahrzeuge beschädigt und damit einen Schaden von schätzungsweise 35.000 Euro angerichtet. Der oder die Kriminellen verschafften sich in der Zeit zwischen dem 31. Mai, 18 Uhr und dem 1. Juni, 18 Uhr, Zugang zu dem Areal, indem sie vermutlich über den Zaun kletterten. Anschließend verunstalteten sie die Autos (jeweils vier der Marke VW sowie Audi) vorwiegend an den Seitenflächen und flüchteten danach. Die Regionale Ermittlungsgruppe der Offenbacher Polizei hat die Ermittlungen – auch zum Tatmotiv – aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 069 8098-5100.

Quelle: Polizei Hessen

 

Ähnliche Artikel
- Advertisment -

Am beliebtesten