Donnerstag, Juli 25, 2024
StartBlaulicht15-Jähriger Rollerfahrer bei Unfallflucht leicht verletzt - Rodenbach

15-Jähriger Rollerfahrer bei Unfallflucht leicht verletzt – Rodenbach

Nachdem ein 15 Jahre alter Rollerfahrer bereits am Donnerstagabend bei einem Unfall in der Bahnhofstraße leichte Verletzungen davontrug, sucht die Polizei nach dem beteiligten Verursacher. Gegen 20.50 Uhr befuhr der 15-Jährige die Gelnhäuser Straße und wollte nach rechts in die Bahnhofstraße abbiegen. Im Bereich der Kurve überholte ein Unbekannter mit wohl zu geringem Seitenabstand den Jugendlichen. Nach ersten Erkenntnissen wollte der Zweirad-Lenker den Abstand wieder vergrößern, kollidierte mit dem Bordstein und stürzte daraufhin. Er zog sich Prellungen sowie Schürfwunden zu und wurde in der Folge im Krankenhaus behandelt. Bei dem Verursacher soll es sich um einen weißen Wagen mit HU-Kennzeichen gehandelt haben. Zeugen melden sich bitte unter der Rufnummer 06183 91155-0 bei den Unfallfluchtermittlern in Langenselbold.

Quelle: Polizei Hessen

 

Ähnliche Artikel
- Advertisment -

Am beliebtesten