StartBlaulichtZeugenaufruf nach Baustelleneinbruch - Bundesautobahn 661 - Dreieich/Langen

Zeugenaufruf nach Baustelleneinbruch – Bundesautobahn 661 – Dreieich/Langen

Unbekannte Täter drangen in der Zeit von Freitagmittag, 13 Uhr, bis zum Montagmorgen, 7 Uhr, auf ein Baustellengelände ein, welches sich auf der Bundesautobahn 661 zwischen der Anschlussstelle Dreieich und der Anschlussstelle Langen befindet. Auf dem Gelände öffneten sie gewaltsam mehrere Baucontainer und entwendeten aus diesen verschiedene Maschinen, Werkzeuge sowie Diesel. Nach ersten Schätzungen entstand ein Schaden von 40.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun Zeugen, diese melden sich bitte unter der Rufnummer 069 8098-1234.

Quelle: Polizei Hessen

 

Ähnliche Artikel
- Advertisment -

Am beliebtesten