StartBlaulichtUnfall mit sechs Verletzten - Schöneck

Unfall mit sechs Verletzten – Schöneck

Am Dienstagnachmittag um kurz vor 16 Uhr kam es auf der Bundesstraße 521 im
Bereich des Ortseingangs von Büdesheim aus Niederdorfelden kommend zu einem
Verkehrsunfall. Nach ersten Erkenntnissen geriet eine 43-Jährige aus Ortenberg
mit ihrem VW in den Gegenverkehr. Trotz eines Ausweichversuchs einer 33-jährigen
Ford-Fahrerin aus Niederdorfelden kam es zum Zusammenstoß zwischen den beiden
Fahrzeugen. Bei dem Unfall wurden die beiden Fahrerinnen leicht verletzt und
kamen in Krankenhäuser. Die 35-jährige Beifahrerin im Ford kam schwerverletzt in
ein Krankenhaus. Ebenso kamen die drei dort mitfahrenden Kinder im Alter von
sechs, neun und 13 Jahren leicht verletzt in umliegende Kliniken. Es entstand
bei beiden Fahrzeugen Totalschaden. Für die Rettungs- und Bergungsabrieten wurde
die Bundesstraße 521 zwischen dem Abzweig nach Karben und dem Ortsausgang
Schöneck-Büdesheim rund eineinhalb Stunden voll gesperrt. Die Polizei in Maintal
sucht noch Unfallzeugen. Diese melden sich bitte auf der Polizeistation unter
der Rufnummer 06181 43020.

Quelle: Polizeipräsidium Südosthessen

Ähnliche Artikel
- Advertisment -

Am beliebtesten