Samstag, Juli 20, 2024
StartBlaulichtFreiwillige Feuerwehr Neuberg – OT Rüdigheim für 2022

Freiwillige Feuerwehr Neuberg – OT Rüdigheim für 2022

Jahreshauptversammlung des Fördervereins

 

 In diesem Jahr fand die Jahreshauptversammlung 2022 des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Neuberg – OT Rüdigheim am 24.03.2023 erstmals seit Corona mit zahlreicher Beteiligung der Mitglieder, wieder im Feuerwehrgerätehaus statt.

Der Vorstand sowie die Leitungen der einzelnen Abteilungen (Wehrführer, Sprecher der Ehren- und Altersabteilung, Jugendfeuerwehrwart, Leiterin der Kinderfeuerwehr, Kassenwart, Kassenrevisor) berichteten von ihren Aktivitäten im Jahr 2022. In diesem Jahr konnte auch wieder auf die Bildpräsentation zurückgegriffen werden, um die Berichte zu untermalen.

Im Anschluss wurden Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt.

Für 40jährige Mitgliedschaft: Peter Braun

Für 60jährige Mitgliedschaft: Gernot Christl, Gernot Elsässer, Herbert Gernhard, Peter Hensel, Udo Hohmann, Dietmar Peruth, Norbert Scheffzik

Die anwesenden Jubilare freuten sich über ihre Urkunden nebst Präsenten, die sie überreicht bekommen haben. Bei denjenigen, die entschuldigt fehlten, wird dies natürlich nachgeholt.

Bürgermeister Jörn Schachtner, bedankte sich beim Vorstand, der Einsatzabteilung, sowie der Kinder- und Jugendfeuerwehr. Gemeindebrandinspektor Daniel Alt dankte den Einsatzkräften und dem Verein für die finanzielle Unterstützung bei verschiedenen Aktivitäten, wie z.B. dem 12-Stunden Tag der Kinderfeuerwehr.

Der 1. Vorsitzende Michael Heck, teilte mit, dass der Nachholtermin für den letztes Jahr ins Wasser gefallenen Ausflug dieses Jahr am 24.06.2023 stattfinden soll. Außerdem teilte der Vorstand die bis dato feststehenden Termine für Veranstaltungen mit, so soll auch in diesem Jahr am 30.04.2023 wieder die Walpurgisnacht, die im letzten Jahr ein voller Erfolg war, stattfinden. Banner hierzu hängen bereits in Neuberg an markanten Plätzen.

Mit dem Dank an die Einsatzkräfte, den Vorstandskolleginnen und Kollegen sowie den Vereinsmitgliedern für ihre engagierte Mitarbeit schloss er die Versammlung.

Quelle: Michael Heck

 

Ähnliche Artikel
- Advertisment -

Am beliebtesten